HomeBooksFashionBeautyLifestyleFood

2/06/2017

Bananen Pancakes

Heute zeige ich euch wie ich diese leckeren und gesunden Pancakes gemacht habe.

Ihr braucht:
  • 1 1/2 Bananen
  • 2 Eier
  • Haferflocken
  • Chiasamen
Als erstes habe ich die Bananen mit einer Gabel zerdrückt, damit es eine Brei ähnliche Konsistenz ergibt. Dann schlagt ihr 2 Eier in eine Schüssel und gebt die zerdrückten Bananen dazu. Je nach dem wie die Konsistenz ist, gebt ihr Haferflocken dazu bis die Konsistenz nicht mehr ganz so flüssig ist. Ich habe dann noch ein bisschen Chiasamen dazu gegeben und alles gut mit einer Gabel oder einem Schneebesen verrührt. Danach müsst ihr die Pancakes in einer Pfanne anbraten und das war es schon. 

Ich habe dann noch Honig über die Pancakes gegeben, eine halbe Banane in kleinen Scheiben am Rand verteilt und ein paar Heidelbeeren über und um die Pancakes verteilt, so war es dann nicht nur lecker, sondern sah auch noch schön aus.


Kommentare:

  1. Yummy, ich liebe Pancakes - das Rezept probiere ich am Wochenende gleich mal aus.

    Liebe Grüße Jessy von Kleidermaedchen

    AntwortenLöschen
  2. Pancakes gehen wirklich immer! Sooo lecker :) Danke für das Teilen deines Rezeptes.

    Liebste Grüße ❤ Saskia | www.demwindentgegen.de

    AntwortenLöschen